Autor: Elena Sturn

Liebes 2021, hallo und sorry, dass wir dich überfordert haben

Endlich ist es da! Das wunderbare neue 2021. Ich schätze mal, mit unseren viel zu hohen Erwartungen haben wir das junge 2021 einfach schon vor seiner „Geburt“ kolossal überfordert. Wie überambitionierte Helikopter-Eltern haben wir dem armen Burschen so viel aufgeladen, dass er aus Trotz beschlossen hat, uns von Anfang an so zu behandeln, wie ein bockiger Teenager es tun würde.

Weiterlesen

Wer schreibt hier?

Hallo, mein Name ist Elena Baumann. Also jetzt. Früher hieß ich aber Lena Sturn. Oder auch Sturn Jelena Eduardovna. Oder Lenchen. Oder Lenatschka. Je nachdem, wer nach mir rief. Jetzt heiße ich aber meistens Maaaaaaaaama. Ich bin eine russisch-sprachige in Kasachstan geborene Deutsche. Die Mutter aller Probleme, die Migration, ist also auch meine Mutter. Und mein Vater. Auch wenn ich sie erst mit 16 Jahren kennengelernt habe und den verflixten Akzent wohl niemals loswerde, liebe ich meine neue Sprache. Allein die Tatsache, dass man hier einzelne, von einander vollkommen unabhängige Wörter einfach so wild „zusammenklatschen“ kann! Wie irre ist das denn?! Personenvereinzelungsanlage. Kraftfahrzeug-haftpflichtversicherung. Grundstücksverkehrs-genehmigungszuständigkeits-übertragungsverordnung. Poesie pur! Solch wunderschöne Word-Kreationen werdet ihr in meinen Beiträgen wohl nicht finden. Dafür aber mich. Und ich verspreche euch, ich bin mindestens genau so kompliziert, wie die richtige Schreibweise von Chrysantheme.

Blog-Abo

Für den Fall, dass Du keinen Beitrag von mir mehr verpassen möchtest.
Loading

Ich & andere witzige Leute

Archiv